Starke Hausherren beim Kitzsteinhorn-Extreme

Den Einzelsieg am Kitzsteinhorn holte sich nach 2.600 HM Stefan Steiner aus Uttendorf, gefolgt von Jakub Siarnik (Slowakei). Rang 3 ging an Marcel Voithofer vom Martini Speed Team. In der Staffel-Wertung setzten sich mit Jakob Hermann / Armin Höfl die Topfavoriten durch, bei den Damen siegte Johanna Hiemer (Dynafit) mit großem Vorsprung.

Stefan Steiner (Foto: Philipp Reiter – kitzsteinhorn-extreme.at)

https://www.skitourenwinter.at/kitzsteinhorn-extreme/wp-content/uploads/sites/3/2019/12/KE_Ergebnislisge_2019.pdf